nur für mich...

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



nur für mich...

* Themen
     täglich
     Vorwort
     Was Freunde sind

* Letztes Feedback






Bestandsaufnahme

Nun ist es also soweit.

Lange schon trage ich mich mit dem Gedanken herum, meine Gefühle, Erlebnisse, und meine Gedanken irgendwo nieder zu schreiben. Als Mann ist das gar nicht so einfach, ohne müde belächelt zu werden...Was bleibt ausser einem Tagebuch oder halt ein eigener Weblog?

Während meiner 11 Jahre Ehe wollte ich schon so oft das Erlebte aufschreiben, aber ich habe den Gedanken immer wieder verworfen. Und es gab viel zu schreiben...

Eigentlich möchte ich diesen Blog nur für mich führen, sozusagen als "geheimes Tagebuch". Da ich aber nach Anklicken der ABGs weiß ,dass andere Menschen auch hier reinschauen können, muss ich zumindest kurz etwas über mich schreiben:

Ich gehe langsam auf die 40 zu, bin verheiratet und habe 2 Kinder, Haus, Hund und Autos. Eigentlich sollte man damit soweit glücklich sein, zumindest ist das die landläufige Meinung der Leute...aber irgendwie ist dann doch alles anderes.

Leider ist man immer nur ein guter Zuhörer, aber für die eigenen Probleme hat niemand wirklich Zeit oder ein Ohr.  So habe ich mich entschieden, mir einfach die Dinge, die sich ansammeln hier "abzuladen", sozusagen meine "Gratis-Therapie". Manchmal fehlt mir einfach jemand, dem ich mich anvertrauen kann-oder möchte. Ohne Ratschläge, Bedauern oder den gehobenen Zeigefinger. Einfach mal jemand der zuhört und die Klappe hält. Aber wahrscheinlich hat jeder mal diesen Wunsch.

Niemand sieht hinter die Fassade eines Familienlebens, alles scheint immer gut zu laufen. Dabei könnte ich so manchens Mal den ganzen Mist hinwerfen.

21.11.10 02:57
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung